Arbeitsunfallrisiko 2019 gesunken

© Studio Romantic/stock.adobe.com

Neue Ergebnisse: Arbeitsunfallrisiko 2019 gesunken | 07.07.2020

Eine Erhebung der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, die kürzlich von der DGUV veröffentlicht wurde, zeigt, dass das Arbeitsunfallrisiko im Jahr 2019 niedriger gewesen ist als im Jahr zuvor. Erfahren sie mehr über die Ergebnisse.

Gefährdungen Witterungseinflüsse

© Ingo Bartussek/stock.adobe.com

Gefährdungen durch Witterungseinflüsse bei Arbeiten im Freien | 29.06.2020

Bei Arbeiten im Freien sind geeignete Schutzmaßnahmen gegen Gefährdungen infolge von Witterungseinflüssen zu treffen. Gegebenenfalls ist Wetterschutzkleidung gemäß DGUV Regel 112‑189 "Benutzung von Schutzkleidung" (bisher: BGR 189) zu tragen. Aufgrund von Witterungsereignissen besteht erfahrungsgemäß eine erhöhte Gefahr des Stolperns, Rutschens oder Stürzens, insbesondere bei nassem Laub, Schnee- und Eisglätte. Eine mögliche Schutzmaßnahme ist hier das Tragen von geeignetem, diese Sturzgefahren minderndem Schuhwerk.

Handlungshilfen zur Gefährdungsbeurteilung

© Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)

DGUV Grundsatz 311-003 „Erstellen von Handlungshilfen zur Gefährdungsbeurteilung“ veröffentlicht | 22.05.2020

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat ihr DGUV-Regelwerk um den neuen DGUV Grundsatz 311-003 „Erstellen von Handlungshilfen zur Gefährdungsbeurteilung“ erweitert. Damit verfolgt die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) das Ziel, ein einheitliches Grundverständnis zur Erstellung von Handlungshilfen zur Gefährdungsbeurteilung, zu den einzelnen Prozessschritten und zur Dokumentation der Gefährdungsbeurteilung zu erreichen.

5 Punkte Home-Office

© ExQuisine/stock.adobe.com

5 Punkte, die Sie bei Home-Office Ihrer Mitarbeiter unbedingt beachten sollten | 08.04.2020

In der praktischen Umsetzung von Arbeit im Home-Office gilt es für Sie, die bestehenden rechtlichen Vorgaben des Arbeitsschutzes einzuhalten. Wir haben für Sie die relevanten Fragestellungen zu den 5 wichtigsten Punkten, die Sie beim Home-Office unbedingt beachten sollten, zusammengestellt.

Arbeitsschutzpflichten Home-Office

© yossarian6/stock.adobe.com

Home-Office: Welche Arbeitsschutzpflichten haben Arbeitgeber? | 07.04.2020

Auch beim Arbeiten im Home-Office sind die Vorschriften das Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG) und des Arbeitszeitgesetzes (ArbZG) einzuhalten. Arbeitgeber müssen sich aktuell daher mehr denn je mit der Frage beschäftigen, welche Vorgaben und Pflichten jetzt beachtet werden müssen.