Förderung für betriebliche Experimentierräume startet

© lassedesignen - Fotolia.com

Förderung für betriebliche Experimentierräume startet | 22.08.2017

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die Förderrichtlinie "Zukunftsfähige Unternehmen und Verwaltungen im digitalen Wandel" veröffentlicht. Nachdem Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles bereits im Juni 2017 den Startschuss für die Einrichtung von betrieblichen Lern- und Experimentierräumen gegeben hatte, können nun auch Fördermittel für die Einrichtung neuer Lern- und Experimentierräume beantragt werden. Die Initiative Neue Qualität der Arbeit unterstützt die Entwicklung und Erprobung dieser Innovationen und sichert durch ihre sozialpartnerschaftliche Struktur und die Partnernetzwerke den Transfer dieser Innovationen.

Unternehmen werden immer grüner

© otoliaxrender - Fotolia.com

Unternehmen werden immer grüner | 21.08.2017

Diese Ergebnisse gehen aus einer Studie der Zertifizierungsgesellschaft DNV GL hervor. Dazu wurden weltweit über 1.700 Experten aus Unternehmen zu ihren Ansätzen beim Umweltmanagement befragt. Die Ergebnisse der Studie wurden mit den Ergebnissen einer ähnlichen Studie von DNV GL aus dem Jahr 2014 verglichen, um Veränderungen und Trends zu erkennen.

Für 20 Mio. Euro mehr Platz für die Präventionsforschung

© mooshny - Fotolia.com

Für 20 Mio. Euro mehr Platz für die Präventionsforschung | 18.08.2017

Mit einem feierlichen ersten Spatenstich startet das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) heute ein Bauprojekt in Sankt Augustin. Mit dem neuen Gebäude wird das Institut seine Forschungskapazitäten erweitern und sich auf die Anforderungen des technologischen Wandels einstellen. Dafür werden rund 20 Mio. Euro investiert. „Der Neubau ist auch eine Bestätigung des Forschungsstandortes Sankt Augustin und der Wissenschaftsregion Bonn" sagt Dr. Rainhardt Freiherr von Leoprechting, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV).

Arbeitsschutzmanagement-Norm ISO 45001: Zweiter Entwurf erhält Zustimmung

© Trueffelpix - Fotolia.com

Arbeitsschutzmanagement-Norm ISO 45001: Zweiter Entwurf erhält Zustimmung | 14.08.2017

Die Internationale Norm ISO 45001 „Arbeitsschutzmanagementsysteme - Anforderungen mit Leitlinien zur Anwendung“ wird voraussichtlich nicht vor Frühjahr 2018 erscheinen. Damit wird dann auch der weltweit anerkannte britische Standard für Arbeitsschutzmanagement-systeme BS OHSAS 18001 ersetzt. Die finale Veröffentlichung der ISO 45001 „Arbeitsschutzmanagementsysteme – Anforderungen mit Leitlinien zur Anwendung“ war zunächst für Ende 2016 angedacht.

10-Jahres-Bilanz des bvfa zum Einsatz von Spezial-Löschanlagen – Wo Spezial-Löschanlagen am häufigsten auslösen

© Matthias Buehner - Fotolia.com

10-Jahres-Bilanz des bvfa zum Einsatz von Spezial-Löschanlagen – Wo Spezial-Löschanlagen am häufigsten auslösen | 09.08.2017

Automobil- und Metallindustrie sind zwei der wichtigsten Wirtschaftszweige Deutschlands. Gerade hier kommen Spezial-Löschanlagen zum Einsatz und gerade hier werden sie auch am dringendsten benötigt: Mit 189 gemeldeten Vorfällen in der Metall- und 76 Vorfällen in der Automobilindustrie (die tatsächliche Anzahl der erfolgreichen Löschungen dürfte erheblich höher liegen) führen sie die 10-Jahres-Bilanz der Löscherfolgsstatistik für Spezial-Löschanlagen des bvfa – Bundesverband Technischer Brandschutz e.V. an.